VERSCHOBEN! Demokratie-Workshop „Staat und Zivilgesellschaft“

ACHTUNG: Der für den 02.11. geplante Demokratie-Workschop wird auf Anfang 2021 verschoben! Der Termin steht noch nicht fest.

 

Am 02.11. laden wir ab 18.30 Uhr zu einem Demokratie-Workshop ins SprengelHaus ein. Mit Reinhard Fischer von der Landeszentrale für politische Bildung arbeiten wir zu „Staat und Zivilgesellschaft“. Der Staat regelt und organisiert in Deutschland viele Bereiche. Vielfach machen Vereine und Organisationen durch ihr Engagement Bedarfe und Interessen deutlich und tragen zu Verbesserungen in der Gesellschaft bei.

Wir hoffen auf lebhaften Austausch! Um Anmeldung wird gebeten. Eine Veranstaltung des Projekts „Demokratieförderung im Stadtteil“. Das Projekt wird möglich durch einen Zuschuss aus Mitteln der Stiftung Deutschen Klassenlotterie Berlin.